CIBORIUS Auszubildenden-Tag 2024

14. Mai 2024

Es ist gelebte Tradition bei CIBORIUS alle Mitarbeiter gleichermaßen wertzuschätzen, ins Team der Gruppe zu integrieren und vom Start an den Fokus auf eine breitgefächerte Aus- und Weiterbildung zu setzen. Diesem nachhaltigen Personalansatz bleibt man selbstverständlich auch bei den Azubis treu, begleitet, betreut und fördert diese. Einer der Höhepunkte jedes Ausbildungsjahres ist der CIBORIUS Auszubildenden-Tag, welcher 2024 an einem Standort der CIBORIUS Gruppe in Leipzig stattfand und die wohl wichtigste Frage jedes Auszubildenden umfassend beantwortet:

Was macht und wofür steht CIBORIUS?

Die CIBORIUS Gruppe ist ein zertifizierter Unternehmensverbund, welcher im Rahmen des CIBORIUS Integrated Business (CIB) vernetzte, sich ergänzende, kundenzentrierte Services anbietet. Kunden profitieren also nicht nur von der Bandbreite an Leistungen, sondern können sich auf eine ganzheitliche Betrachtung und maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand verlassen.

Die einzelnen Unternehmen der Gruppe und deren strategische / technologische Partner konzentrieren sich dabei auf bestimmte Services und bringen Ihre fokussierten Stärken und Erfahrungen ins Konzept ein. Um zu verstehen, welches Unternehmen wofür steht, bekamen die Azubis Gelegenheit mit den erfahrenen Kollegen ins Gespräch zu kommen und hautnah Kernelemente dieser Leistungen und Technologien kennenzulernen.

CIBOTICS: Robotik-Lösungen hautnah erlebbar machen

 

Als wichtigster Partner im Bereich Robotik und KI ist Security Robotics ein Spezialist für KI gestützte Software as a Service (SaaS) und Robots as a Service (RaaS) – Leistungen und war daher gern bereit den nach Leipzig gereisten Auszubildenden neuste Überwachungsroboter, autonome Systeme und deren Wirkungsweise nahezubringen.

Gezeigt wurden Langstrecken-Patrouillenmodelle wie ARGUS, prädestiniert für die ausdauernde autonome Betreifung von großen Arealen, Laufroboter wie SPOT und GO1, welcher sich als agile Alltrounder bzw. perfekte Unterstützer / Begleiter für Sicherheitsexperten bewähren und auch Drohnensysteme wie BEEHIVE, deren primärer Zweck die blitzschnelle Klärung von Alarmmeldungen darstellt und als „Eye in the Sky“ agiert.

Informiert wurde auch über die dahinterliegende Software, das Zusammenspiel von Roboter- und bereits existenter Sicherheitstechnik (IoT) als vernetztes System und deren Integration in Notruf- und Serviceleitstellen wie der hochmodernen NSL der CIBORIUS Gruppe.

Der direkte Kontakt mit Entwicklern und die Möglichkeit auch selbst die Steuerung zu übernehmen, begeisterte ebenso, wie das Wissen, in Zukunft noch öfter mit den „KI-Kollegen“ in gemeinsamen Kundenprojekten zu arbeiten.

CIBORIUS Auszubildenden-Tag 2024 - CIBOTICS
CIBORIUS Auszubildenden-Tag 2024 - CIBOTICS
CIBORIUS Auszubildenden-Tag 2024 - CIBOTICS

GT.AI, der Pionier für intelligente Sicherheitstechnik

 

German Technology & Artifical Intelligence, kurz GT.AI, ist der starke technologische Part der CIBORIUS Gruppe. Wenn es um Konzeption, Planung, Implementierung und Betrieb von effizienten + vernetzten Sicherheitslösungen geht, sind es diese Experten, wie Netzwerker, Softwareentwickler und erfahrenen Techniker, welche im engen Kundenkontakt aktiv werden.

Deren Praxisnähe war für die jungen Auszubildenden in den Erzählungen hör- und auch selbst erlebbar, als Sie beispielgebend für die Vielzahl an technologischen Lösungen der CIBORIUS Gruppe, die Möglichkeit bekamen, bei Transport und Aufbau eines mobilen Videotowers, dem Watchdome-System, Hand anzulegen. Die Azubis ließen sich auch nicht lange bitten und packten tatkräftig mit an.

Richtig so, denn erst wenn man selbst spürt, wie vergleichsweise einfach und durchdacht sich ein solch massiver Überwachungsturm bewegen und einsatzbereit machen lässt, mehr über dessen Funktionen und – auch hier – Vernetzung in einem Ökosystem durch das Zusammenspiel eines Sicherheitsmitarbeiters mit NSL, Robotics und sonstiger Technik erfährt, entsteht ein Gefühl und das Verständnis für die Arbeit der GT.AI Techniker und deren Relevanz für die integrierten Leistungen der CIBORIUS Gruppe.

CIBORIUS Auszubildenden-Tag 2024 - GT.AI
CIBORIUS Auszubildenden-Tag 2024 - GT.AI

DASM, Akademiewissen aus der Praxis für die Praxis

 

Als nächste Station des Auszubildenden-Tags 2024 wurde den Anwesenden die Wichtigkeit regelmäßiger Qualifizierungen auch nach dem erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung nahegebracht. Für die CIBORIUS Gruppe übernimmt dabei die renommierte DASM-Akademie mit deren zertifizierten Dozenten und den Fachkräften aus der Sicherheitsbranche (zusätzlich Polizei, Bundeswehr oder Rettungsdienst) die komplette Schulung aller Mitarbeiter, sei es in Sachkundefragen, dem Managementbereich oder bei hochaktuellen Themen wie Brandschutz und Erste-Hilfe.

Selbstverständlich kann das Akademiewissen aus dutzenden Kursen nicht kompakt in wenigen Minuten nahegebracht, sehr wohl aber – erneut praxisnah – ein Ausschnitt lebensrettender Sofortmaßnahmen, wie sie Schulungsteilnehmer nachhaltig erlernen, demonstriert werden.

Anhand eines Übungstorsos durfte sich jeder Azubi an der korrekten Beatmung und Herzdruckmassage versuchen und bekam dazu wertvolle Hinweise. Außerdem konnte an einem Brandtrainer der sichere Umgang mit Feuerlöschern und die Bekämpfung lodernder Flammen geübt werden.

Nach der Überwindung anfänglicher Scheu zeigten sich die Azubis hier besonders engagiert und brachten die Flammen stets zum Erlöschen. Das bereits bei diesen kurzen Übungen erlangte „neue“ Selbstbewusstsein und die Erkenntnis, wie wichtig es ist, in Gefahrensituationen richtig zu reagieren, wird bereits während der Ausbildungszeit Früchte tragen.

CIBORIUS Auszubildenden-Tag 2024 - Erste Hilfe
CIBORIUS Auszubildenden-Tag 2024 - Erste Hilfe
CIBORIUS Auszubildenden-Tag 2024 - Brandbekämpfung
CIBORIUS Auszubildenden-Tag 2024 - Brandbekämpfung

NSL, Blick ins Herz einer Sicherheitsmanagementlösung

 

Die Bedeutung eines modernen, komplett vernetzten Alarm- & Monitoring-Center kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Hier kommt alles zusammen, sämtliche Meldungen werden in Echtzeit erfasst, bearbeitet, bewertet und passende Maßnahmen ausgelöst. Die Sicherheitsexperten in einer solchen Zentrale sind besonders intensiv geschult, erfahren und aufmerksam. Die Arbeit als NSL-Mitarbeiter ist also anspruchsvoll, aber auch hochspannend, hat man doch mit einer Vielzahl unterschiedlicher Kunden, Projekte, Meldungen, Standorte und Technologien zu tun.

Und so war es nur folgerichtig, den Azubis dieses „Herz“ zuletzt zu zeigen, konnten sie doch nun live an den Monitoren genau die Systeme und Vernetzungen erkennen, über die sie vorab informiert wurden und einen weiteren Aspekt und andere Arbeitsgebiete, hier speziell der CIBIORIUS Security GmbH, erleben.

Trotz der bereits vorab erlangten vielen neuen Eindrücke, wurden die Azubis auch hier nicht müde Fragen zu stellen und sich sehr konkret über die Abläufe zu informieren. Diese Neugier und das gezeigte Interesse an allen Aspekten und Möglichkeiten wie sie sich einem zukünftigen Sicherheitsexperten in einem innovativen Unternehmen wie der CIBORIUS Gruppe auf besondere Weise bieten, lassen alle Anwesenden mit Hoffnung in die Zukunft der Branche blicken – mit Sicherheit!

CIBORIUS Auszubildenden-Tag 2024 - NSL

Wie hilfreich war diese Seite?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bislang keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diese Seite bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?