Quartal 02/2021
CIBORIUS Security & Service Solutions Berlin GmbH Logo der CIBORIUS Security & Service Solutions Berlin GmbH

Quartal 02/2021

Die CIBORIUS-Gruppe spendet 10.000 Euro an die THW-Jugend e.V.

Durch die großzügige Spende der CIBORIUS Gruppe in Höhe von 10.000 € konnte die THW-Jugend ihr Programm zur Digitalisierung weiter ausbauen.

Die THW Jugend nutzt das Internet zum Austausch und zur Vermittlung von Inhalten. Die Video-Streaming-Plattform Twitch spielt hier eine große Rolle: In digitalen Jugenddiensten lernen die Junghelfer zum Beispiel, wie man richtig abstützt und aussteift – also Bauten, Bau- und Ruinenteile sichert, damit Helfer sicher an der Unfallstelle arbeiten können.

Bisher wird der digitale Jugenddienst zwei Mal pro Monat live ausgestrahlt – Junghelfer im Alter von sechs bis 18 Jahren streamen hier spannende Inhalte zu Themen wie Hochwasserschutz und Trinkwasserversorgung in einer Online-Umgebung, die sie aus ihrer Freizeit kennen und lieben. Dank der Spende kann die digitale Arbeit der THW-Jugend um ein weiteres Format ergänzt werden, den „Expert_innentalk“. Der Name verrät es: Hier sprechen Fachleute und vertiefen einzelne Themen, um die Junghelfer bestmöglich auf ihre Einsätze vorzubereiten. Die CIBORIUS-Gruppe ist stolz darauf, diese wichtige Arbeit zu unterstützen.

„Digitale Medien werden immer wichtiger. Mit unserer Spende möchten wir die digitalen Angebote für junge Menschen fördern und die THW-Jugend stark für die Zukunft machen“, so Unternehmensgründer Andreas Ciborius. Der Geschäftsführer der CIBORIUS-Gruppe traf sich zur Spendenübergabe mit Vertretern der THW-Jugend. An seiner Seite war sein Mitarbeiter und Geschäftsführer der CIBORIUS Facility Services GmbH, Ingo Henke, der sich neben seinem Beruf als Bundesjugendleiter bei der THW-Jugend engagiert: „Mein herausragendes Ehrenamt kann ich auch dank meines Arbeitgebers wahrnehmen, der mich für viele Aufgaben freistellt. Die Spende ermöglicht es, dass wir unseren Junghelferinnen und Junghelfern trotz Corona eine sichere und zeitgemäße Freizeitbeschäftigung bieten können“.

#THW #THWJugend #Spende

 

 

CIBORIUS Robotics

Nach den sehr erfolgreichen Promo-Touren mit unserem vierbeinigen Spot ® von Boston Dynamics durch ganz Deutschland finden nun auch die weiteren Robotermodelle ihre ersten Einsatzgebiete.

Der radbetriebene Roboter von SMP Robotics (einem weiteren Partner) patrouilliert bis zu 12h ohne Ladezeit große Areale ganz autonom, dank KI-Algorithmen.

Unterstützt wird er hierbei ggf. von der geländeunabhängigen Drohne von sunflower labs. Die Drohne kann zeitlich flexibel patrouillieren und so Eindringlinge oder Auffälligkeiten schnell und zuverlässig melden. Durch die ausgestatteten Wärmebildkameras kann die Drohne zusätzlich als Brandfrüherkennungssystem, bspw. auf Deponien oder Lagerflächen für Abfälle und Weiteres dienlich sein.

Um den angebotenen Service abzurunden, werden die Roboter von einem weiteren Humanoiden unterstützt – der digitale Empfangsroboter vom Hersteller Promobot.  Der freundliche Roboter legt autonom Strecken zurück und kann mit modernster Technik aufwarten. Zu seinen Besonderheiten zählt die Fähigkeit einer intelligenten Gästeeintragung, denn er reagiert auf Bewegungen, kann mit passender Software installiert werden, verfügt über ein Touchpad und einen integrierten Drucker, sogar mit einem EC-Karten-Terminal lässt er sich ausstatten. So wird der Check-In auf intelligente Art sogar zum Hingucker.

#Robotics #SecurityRobotics #Security #MachineLearning #KI #AI #RPA #RoboticProcessAutomation #Automatisierung

 

Zertifizierungen in der CIBORIUS Gruppe

Die CIBORIUS Gruppe ist mit allen Standorten bereits seit Jahren zertifiziert nach der DIN EN ISO 9001, DIN 77200, ISO 14001 und gemäß einem Arbeitsschutz- und Gesundheitsschutz-Managementsystem der VBG.

Da die Einhaltung der Normen ein stetiger Prozess ist, lassen wir die Qualität regelmäßig intern und extern von einem strengen Qualitätsmanagement in Audits bewerten.

Auch in diesem Quartal wurden die folgenden Audits erfolgreich durchgeführt:

  • Rezertifizierung der ISO 14001:2015
  • Überwachungsaudit für die ISO 9001:2015
  • Überwachungsaudit für die DIN 77200:2017

Seit dem 03. Mai 2021 ist auch die CIBORIUS Facility Services GmbH – ein Unternehmen der CIBORIUS Gruppe – ISO 9001:2015 gemäß ihrer Einsatzbereiche zertifiziert.

#dekra #qm #zertifizierung #qualitaet

Auszug neuer Kunden:

CIBORIUS Security & Service Solutions Stuttgart GmbH

  • Stadt Baden-Baden | Impfzentrum | Auftragserweiterung
  • Landeshauptstadt Stuttgart | Auftragserweiterung

CIBORIUS Security & Service Solutions Mannheim GmbH

  • Regierungspräsidium Karlsruhe | Auftragserweiterung

CIBORIUS Security & Service Solutions Berlin GmbH

  • Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten | Rahmenvereinbarung
  • SANA Klinikum | Auftragserweiterung
  • Bezirksamt Lichtenberg von Berlin | Auftragserweiterung
  • Jobcenter Teltow-Fläming
  • Berliner Stadtreinigung

CIBORIUS Security & Service Solutions Frankfurt am Main GmbH

  • DB Sicherheit | Auftragserweiterung
  • SODEXO | Auftragserweiterung
  • VINCI Facilities Solutions GmbH
  • Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen | Rahmenvereinbarung
  • REWE Group, toom Baumarkt | Rahmenvereinbarung
  • Magistrat der Stadt Maintal
  • PROCON Play and Leisure GmbH
  • C24 Bank GmbH
  • VAV Medientechnik GmbH

 

Top